salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Jazzkonzert „reformARTwest“ am 25.5. in Gmunden

0

Im Rah­men der Aus­stel­lung „Wal­ter Mal­li (1940–2012) – blowing the pola­roid“ fin­det am Mitt­woch, 25.Mai 2016 in Gmun­den ein hoch­ka­rä­tig besetz­tes Jazz­kon­zert mit ehe­ma­li­gen Mit­strei­tern des Free­jazz Pio­niers, Zeich­ners und Pola­roid­fo­to­gra­fen Wal­ter Mal­li statt. Das Ensem­ble nennt sich „refor­mART­west“ und spielt in der Beset­zung:

  • Ala­ed­din ADLER­NEST (A) — Fagott
  • Milo FINE (USA) – Kla­ri­net­te, Drums
  • Fritz NOVOT­NY (A) – Sopran­sa­xo­phon, Flö­te
  • Karl VÖSS­NER (A) – Eng­lisch­horn

Wal­ter Mal­li (ss,dr) war mit Ala­ed­din Adler­nest Mit­be­grün­der der legen­dä­ren „Mas­ters of Unor­tho­dox Jazz“ und Fritz Novot­nys „Reform Art Unit“. Sei­ne musi­ka­li­sche Offen­heit und Auf­ge­schlos­sen­heit bewahr­te er sich bis zuletzt, u.a. als Free Saxo­pho­nist von Chro­no Popps „Hip Hip Fin­ger“ mit Lee­na Con­quest. Wal­ter Mal­li grün­de­te außer­dem die „Gale­rie zum roten Apfel“, dem wich­tigs­ten Treff­punkt der Wie­ner Avant­gar­de der 50er Jah­re.

Jazz­kon­zert „refor­mART­west“
25.5.2016, 19 Uhr
kunst:raum Gmun­den Traun­stein­re­gi­on
4810 Gmun­den, Markt­platz 14

Malli_Einladung

 

Teilen.

Comments are closed.