salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

UPDATE: Tödlicher Badeunfall in der Ager

0

UPDATE: Der seit Mitt­woch ver­miss­te 22-Jäh­ri­ge, der einem Freund zu Hil­fe eil­te und seit­her in den Wehr­an­la­gen der Ager ver­misst wur­de ist Don­ners­tag­nach­mit­tag leb­los gebor­gen wor­den. Rund 50 Ein­satz­kräf­te von Feu­er­wehr und Was­ser­ret­tung such­ten im Bereich der Wehr­an­la­ge nach dem Mann.

Infos: foto­ker­schi

Bericht von heu­te Morgen: 

Ein jun­ger Mann wird nach einem Bade­un­fall an der Ager zwi­schen den Gemein­den Des­sel­brunn und Redlham vermisst.

Der 22-Jäh­ri­ge aus Leon­ding sprang am 20. Juli 2016 gegen 16 Uhr von der Ager­wehr­an­la­ge in Au, Gemein­de Redlham, in die Ager. Er woll­te einem Freund, der in einen Sog gera­ten war, zu Hil­fe kom­men. Seit die­sem Zeit­punkt wird der 22-Jäh­ri­ge vermisst.

Ein­satz­kräf­te von Feu­er­wehr, der Was­ser­ret­tung, des Roten Kreu­zes sowie der Poli­zei stan­den Mitt­woch­abend stun­den­lang im Ein­satz. In den Abend­stun­den muss­te die Suche nach dem Ver­miss­ten vor­erst ergeb­nis­los abge­bro­chen wer­den. Am Don­ners­tag soll der Was­ser­stand der Ager abge­senkt wer­den und dann soll die Suche laut aktu­el­len Infor­ma­tio­nen fort­ge­setzt werden.

Bericht & Fotos: laumat.at/Matthias Lauber

Teilen.

Comments are closed.