salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Mit PKW gegen Baum geprallt – Lenker getötet

0

Zu einem töd­li­chen Ver­kehrs­un­fall kam es heu­te Nacht, gegen 0:30 Uhr im Gemein­de­ge­biet Rut­zen­ham.

Ein 44-jäh­ri­ger bul­ga­ri­scher Staats­bür­ger aus Att­nang-Puch­heim lenk­te sei­nen Pkw auf der Pas­sau­er Gemein­de­stra­ße von Ott­nang am Haus­ruck kom­mend in Rich­tung Att­nang-Puch­heim. Auf einem gera­den Stra­ßen­stück in Rut­zen­ham kam der 44-jäh­ri­ge Auto­fah­rer aus bis­lang unbe­kann­ter Ursa­che von der Fahr­bahn ab und stieß mit sei­nem Pkw fron­tal gegen meh­re­re Bäu­me.

Fahrer aus dem Auto geschleudert

Durch den Auf­prall wur­den das Dach und die lin­ke Sei­ten­wand samt Fah­rer­tür vom Pkw abge­ris­sen. Der 44-Jäh­ri­ge wur­de aus dem Auto geschleu­dert und kam mit töd­li­chen Ver­let­zun­gen neben dem Pkw zu lie­gen. Ein 50-jäh­ri­ger Auto­fah­rer aus Man­ning bemerk­te die auf der Fahr­bahn lie­gen­den Gegen­stän­de und hielt an der Unfall­stel­le an. Dabei sah er den völ­lig zer­stör­ten Pkw des 44-Jäh­ri­gen im Wald. Der 50-Jäh­ri­ge alar­mier­te sofort die Ein­satz­kräf­te. Die Feu­er­weh­ren Rut­zen­moos und Püh­ret sicher­ten die Unfall­stel­le und unter­stütz­ten den Abschlepp­dienst bei der Ber­gung des Unfall­wracks, so die Poli­zei.

Fotos: FF Püh­ret

Teilen.

Comments are closed.