salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Vortrag in Scharnstein: Regional, saisonal, alles egal?

0

Wie Kaufentscheidungen die Zukunft unserer Lebensmittel bestimmen

Han­nes Roy­er, Obmann von “Land schafft Leben”, dis­ku­tiert span­nen­de Fra­gen rund um den Wert unse­rer hei­mi­schen Lebens­mit­tel: Ist Regio­na­li­tät nur ein Trend? Wis­sen Sie, wie unser täg­lich Brot erzeugt wird und wel­che Arbeit dahin­ter steckt? Was sind uns unse­re Lebens­mit­tel eigent­lich wert? Und wel­che Macht hat der Kon­su­ment?

Der Vor­trag wird von der Scharn­stei­ner Food­coop Fair­tei­ler orga­ni­siert. Food­coo­ps (Lebens­mit­tel­ko­ope­ra­ti­ven) wol­len durch ihre Arbeit das Bewusst­sein für regio­na­le und nach­hal­ti­ge Nah­rungs­mit­tel­pro­duk­ti­on för­dern, gleich­zei­tig unter­stüt­zen sie klei­ne und regio­na­le Land­wirt­schaf­ten und leis­ten somit einen Bei­trag zu ihrem Fort­be­stehen. Nach dem Vor­trag wer­den sich der Fair­tei­ler und die CSA  Alm­grün (www.almgruen.at) vor­stel­len, im Anschluss ist Zeit für eine Dis­kus­si­on.

Don­ners­tag, 20.04.2017, 19:30 Uhr
Sit­zungs­saal der Gemein­de Scharn­stein
Ein­tritt: frei­wil­li­ge Spen­de

Die Foodcoop „Fairteiler“ aus Scharnstein

In den ver­gan­ge­nen drei Jah­ren hat der nicht-gewinn­ori­en­tier­te Ver­ein die Infra­struk­tur für den gemein­schaft­lich orga­ni­sier­ten Ein­kauf vor­wie­gend regio­na­ler Pro­duk­te auf die Bei­ne gestellt. Der Fair­tei­ler möch­te so die Bau­ern aus der Regi­on und die Pro­duk­ti­on qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ger Lebens­mit­tel för­dern. Mit­glie­der kön­nen ihre Lebens­mit­tel im Vor­feld über ein Online-Soft­ware vor­be­stel­len und sie dann ein­mal in der Woche im Lager der Lebens­mit­tel­ko­ope­ra­ti­ve in Mühl­dorf abho­len. Dabei trifft man neben dem Abho­len der Pro­duk­te auch die ande­ren Mit­glie­der, hat Zeit sich aus­zu­tau­schen und gemein­sam Tee zu trin­ken. Alle Tätig­kei­ten wie z. B. Waren­lie­fe­rung koor­di­nie­ren, Kon­takt zu Bau­ern hal­ten, neue Pro­duk­te recher­chie­ren und vie­les mehr, wer­den von den Mit­glie­dern des Ver­eins ehren­amt­lich erle­digt. Die gemein­schaft­li­che Orga­ni­sa­ti­on der Auf­ga­ben hat sich mitt­ler­wei­le gut ein­ge­spielt und der Ver­ein will sich jetzt dar­auf kon­zen­trie­ren wei­te­re Men­schen für regio­na­le Lebens­mit­tel zu begeis­tern und über die Beweg­grün­de für das Ein­kau­fen über die Lebens­mit­tel­ko­ope­ra­ti­ve auf­zu­klä­ren. Neue Mit­glie­der sind ger­ne gese­hen! Mehr Infor­ma­tio­nen unter: www.fairteiler-scharnstein.at

Der Ver­ein “Land schafft Leben” stellt den Wert und die Pro­duk­ti­ons­be­din­gun­gen öster­rei­chi­scher Lebens­mit­tel ent­lang der gesam­ten Wert­schöp­fungs­ket­te trans­pa­rent und authen­tisch dar. Jedes ein­zel­ne in Öster­reich her­ge­stell­te Lebens­mit­tel — von Apfel, über Huhn, Milch, Schwein bis hin zur Zwie­bel — wird in einer mehr­mo­na­ti­gen Recher­che und Ana­ly­se detail­liert beleuch­tet und steht somit im Mit­tel­punkt der unab­hän­gi­gen und unpo­li­ti­schen Infor­ma­ti­ons­platt­form www.landschafftleben.at.

Foto: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.