salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Radfahrerin bei Kollision vom Rad geschleudert

0

Eine 42-Jäh­ri­ge aus Vöck­la­bruck fuhr am 4. Sep­tem­ber 2017 gegen 13:50 Uhr mit ihrem Fahr­rad in Len­zing, am Geh­steig der B151 Atter­see­stra­ße in Rich­tung Vöck­la­bruck. Zum glei­chen Zeit­punkt fuhr eine 18-Jäh­ri­ge aus Pichl­wang mit ihrem Pkw von einer Sack­gas­se kom­mend in Rich­tung Bun­des­stra­ße. Im Kreu­zungs­be­reich B151/Grenzgasse kam es zwi­schen dem Pkw und der am Geh­steig fah­ren­den Rad­fah­re­rin zur Kollision.

Die 42-Jäh­ri­ge wur­de vom Fahr­rad geschleu­dert und blieb am Boden mit Ver­let­zun­gen unbe­stimm­ten Gra­des lie­gen. Sie wur­de mit der Ret­tung ins LKH Vöck­la­bruck eingeliefert.
Die Pkw-Len­ke­rin sowie ihre mit­fah­ren­de Schwes­ter blie­ben unverletzt.

Teilen.

Comments are closed.