salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Altbischof Dr. Ludwig Schwarz segnet Wegkreuz in Manning

0

Im Rahmen einer Maiandacht segnete Altbischof Dr. Ludwig Schwarz am 09.05.2018 das wieder errichtete Kleindenkmal an der Passauer-Straße zwischen den Ortschaften Au und Wolfshütte in der Gemeinde Manning.

Der Freundeskreis um Erwin Ennsberger aus Wolfshütte hat dieses Wegkreuz erneuert und wieder aufgerichtet. Es erinnert an den damaligen beliebten Ungenacher Pfarrer Hartl der im September 1925 auf dem Heimweg von einer pfarrlichen Konferenz in Schwanenstadt hier verstorben ist.
Bischof Schwarz und Landesjägermeister ÖR Sepp Brandmayr erinnerten unisono an die Wichtigkeit von solchen Kleindenkmälern.

Diese sehr gut besuchte Maiandacht wurde von der Bauernkapelle Pilsbach und dem Stelzhamerchor aus Ungenach musikalisch umrahmt.

Foto: Strohbach

Teilen.

Comments are closed.