salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Schwerer Crash auf vereister Fahrbahn in Desselbrunn

2

Ein schwerer Kreuzungscrash ereignete sich Donnerstagabend auf vereister Fahrbahn in Desselbrunn.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Desselbrunner Straße mit der Straße nach Sicking. Bei den örtlichen Einsatzkräften sei der berüchtigte Straßenabschnitt, in dem es bereits öfters zu teils sehr schweren Unfällen gekommen ist, auch unter dem Namen “Bauernautobahn” bekannt.

Vier Feuerwehren, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei standen im Einsatz. Entgegen ersten Meldungen war zum Glück keiner der Unfallbeteiligten schwer eingeklemmt. Eine Türe wurde von den Einsatzkräfte geöffnet. Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung an der Unfallstelle ins Krankenhaus eingeliefert. Der Kreuzungsbereich war rund eine dreiviertel Stunde für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.

Bildquelle: laumat.at / Matthias Lauber & FF Windern

Teilen.

2 Kommentare

  1. Bekommt man eigentlich mehr Clicks, wenn man Crash statt Unfall schreibt?

    Hoffe keiner der Beteiligten war schwer verletzt bzw., dass keiner langfristige Schäden davon getragen hat.

    • DerBesserwisser am

      Herr Martin, ein “Ewig-Gestriger” ? Oh, wie schrecklich diese Anglizismen! Ein nicht-deutschsprachiger Begriff zu einem Ereignis in unserem Heimatland Österreich ;-)
      Ihre Probleme möchte ich haben… Schönes Wochenende!