salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Arbeitsunfall in Rüstorf

0

Ein 57-Jähriger und ein 49-Jähriger, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, waren am 20. Dezember 2018 gegen 11:45 Uhr in Rüstorf mit Forstarbeiten beschäftigt. Während der Arbeiten verfing sich die Motorsäge in einem Ast und schleuderte anschließend gegen das rechte Bein des 57-Jährigen.

Der Mann sackte zusammen und wurde unbestimmten Grades verletzt. Der 49-Jährige leistete Erste Hilfe, legte einen Druckverband an und verständigte die Einsatzkräfte. Anschließend wurde der 57-Jährige in das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.

Teilen.

Comments are closed.