salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Theresa Kefer gewann überlegen den „Eggenberger Softy-Slalom“

0

U 11- Slalom-Staatsmeisterin Theresa Kefer (USC Grünau, U 11/12) setzte heute beim „Eggenberger Softy-Slalom“ des USC Seyr Dach Vorchdorf eigene Maßstäbe: in 1:00,51 Minuten distanzierte sie ihre nächste „Verfolgerin“ Leonie Kaufmann (USC Vorchdorf) um 4,13 sec, Burschen-Sieger und Vereinskollege David Graeff musste sich um fast 6 Sekunden geschlagen geben. Die übrigen Klassensieger/innen: Mädchen U8: Valentina Bachmair (WSV VB Scharnstein), U 9/10: Kristina Dämon (USC Vorchdorf); Burschen: U 8: Konrad Holzinger (USC Grünau), U 9/10: Matthias Resch (SU Pettenbach), U 11/12: David Graeff (USC Grünau).

Theresa Kefer in voller Fahrt

Pettenbacher Doppelsieg
In der Klasse U 9/10 gewann der Pettenbacher Matthias Resch vor seinem Teamkollegen Lukas Mayrhofer, 4. Fabian Resch; Nicolas Mayer markierte als Vierter der Kategorie U 11/12 in 1:14,70 die beste Zeit aller Teilnehmer/innnen der SU Pettenbach. Beste Platzierung der Mädchen holte Miriam Fischer als 6. der U 11/12 vor ihrer Vereinskollegin Franziska Pühringer.

86 Läufer/innen stellten sich dem Starter, 63 kamen in die Wertung der 2 Durchgänge, die vom USC Seyr Dach Vorchdorf zum Auftakt des „Almtalcups für Kids“ äußerst selektiv ausgeflaggt wurden.

Foto: OÖSV

Teilen.

Comments are closed.