salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Hip-Hop-Late-Night-Show im OKH

1

Das OKH – Offene Kulturhaus lädt am 15. Februar zu einem unterhaltsamen HipHop-Abend, der alle Facetten dieses Genres genau unter die Lupe nimmt und vereint. Auf das Publikum wartet ein seltener Mix aus Lesung, Show und anschließender Musik mit dem Linzer Rapper „Average“.

Was passiert, wenn die Musik ausbleibt und „Lyrics“ auf einmal ganz für sich alleine stehen, zeigen David Scheid und Heinrich Himalaya mit ihrem Programm „Rapper lesen Rapper“. Im Stil einer Late-Night-Show werden aktuelle, skurrile, deutsche oder englische Hip-Hop-Texte vorgelesen und dabei komische wie auch tiefsinnige Momente generiert. Den Part der obligatorischen „Show-Band“ übernimmt DJ Dorian Pearce an den Turntables und vervollständigt den knallharten und entlarvend ehrlichen Blick hinter die Kulissen des „RapBusiness“.

Fein säuberlich seziert, fügt der Rapper „Average“ mit seinem anschließenden Auftritt im OKH wieder alle Teile dieses Genres zusammen. Wortgewaltig präsentiert der Linzer Teile seines bald erscheinenden Solo-Albums „PONT“ und zeigt auf, dass die Stahlstadt noch immer wach und dem Hip-Hop treu ist. Wieviel „Vöcklabrooklyn“ in der Stadt Vöcklabruck steckt, wird gemeinsam mit dem Publikum an diesem Abend auf den Prüfstand gestellt.

Die Veranstaltung beginnt um 20:30 Uhr, Einlass ist ab 20:00 Uhr. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 15 Euro, an der Abendkassa 18 Euro bzw. 10 Euro als Jugendticket. Weiterführende Infos sind via www.okh.or.at zu finden.

Foto: Rudolf Schmied

Teilen.

1 Kommentar

  1. Nur mehr geil! Da Hexa aka Heinrich Himalaya & der Jugendreporter Dave :-D
    BIGUP! Pflichttermin !!!! :-D