salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Holzbaupreis Salzburg 2019 für Brandl Bürogebäude

0

Das 2017, nach Plänen von SNP architektur (Schrattenecker – Neureiter & Partner ZT Gmbh) errichtete Bürogebäude der Fa. Brandl Bau Ges.m.b.H. in Aigen Voglhub, wurde beim Holzbaupreis Salzburg in der Kategorie Gewerbebau mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet.

Rudolf Rosenstatter – Pro Holz, LR Andrea Klammbauer, Arch. Heinz Plöderl, GF Bernhard Zopf – Brandl Bau, Arch. Christian Neureitzer, Arch. Bernhard Schrattenecker – SNP architektur, LR Josef Schwaiger / Foto: proHolz Salzburg/Franz Neumayr

Der Preis, der alle vier Jahre vergeben wird, ist eine Auszeichnung für das angemessene Bauen mit dem Werkstoff Holz im Spannungsfeld von Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. Die Juryentscheidung wird unter anderem so begründet: „Ein Bauunternehmen präsentiert seine Produktpalette des Holz- und Massivbaues in einem Gebäude ohne dabei die Eleganz und die solide Gestaltung seiner Firmenzentrale aufs Spiel zu setzen.“

 

Teilen.

Kommentare