salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Traunsee wird im Februar abgesenkt

0

Dieser Tage beginnt die jährliche Absenkung des Traunsees, damit Anrainer Stege und Uferverbauungen kontrollieren und allenfalls sanieren können.

Ende Februar wird die Absenkung ihr größtes Ausmaß von rund 45 cm erreicht haben und der Pegel dann bei 422,15 Metern über Adria liegen. Danach steigt er bis Mitte April langsam wieder auf den Normalstand 422,60 Metern. 

Aktueller Traunsee-Pegelstand: KLICK 

Teilen.

Comments are closed.