salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Türöffnung in der Kaltenbachstraße

0

Gegen 20:33 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwache Ahorn – Kaltenbach und der Hauptfeuerwache Bad Ischl, zu einer dringenden Türöffnung in die Kaltenbachstraße alarmiert. Die Polizei und die Helfer vom Roten Kreuz, mussten kurz vorher zu einer verunfallten Person ausrücken.

Nachdem die verletzte Dame ihre Wohnungstüre nicht mehr selbstständig öffnen konnte, wurden die Florianis zu Hilfe gerufen. Am Mittwoch findet immer der wöchentliche Übungsabend statt und somit konnte umgehend zur Einsatzadresse ausgerückt werden. Am Berufungsort angekommen konnte durch zu Hilfenahme eines Spezialwerkeugs, schnell ein Zugang zur verletzten Person geschaffen und der Weg für die Sanitäter frei gemacht werden. Somit wurde der Einsatz nach kurzer Zeit wieder beendet.

Im Einsatz standen die Feuerwache Ahorn – Kaltenbach, der erste Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie eine Streife der Polizei und ein Sanitätseinsatzwagen vom Roten Kreuz.

Foto: ff-badischl.at

Teilen.

Kommentare