salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Judo Team Salzkammerugt kämpfte um den Landesmeistertitel

0

Am 06.10. fuh­ren die Sport­ler vom Judo Team Salz­kam­mer­gut zur ASKÖ Lan­des­meis­ter­schaft nach Urfahr. Auf zwei Kampf­flä­chen wur­de um den Lan­des­meis­ter­ti­tel gekämpft.

Den Anfang mach­ten die Alters­klas­sen U10, und U12. Phil­lip Scheutz U10 ‑30kg gewann all sei­ne Kämp­fe sou­ve­rän und hol­te sich ver­dient den ASKÖ Lan­des­meis­ter Titel. Dani­el Lich­ten­eg­ger U10 ‑34kg hol­te sich Sil­ber. The­re­sa Dopf U12 ‑40kg erkämpf­te sich die Bronzemedaille.

Ina Schüt­te U12 ‑32kg schaff­te es trotz gro­ßem Ein­satz lei­der nicht auf einen Podest­platz. Am Nach­mit­tag kämpf­ten die Alters­klas­sen U14 und U16. Cari­na Gant­ner U14 ‑34kg hol­te sich nach zwei gewon­ne­nen Kämp­fe gegen zwei Buben wie­der den den Titel des ASKÖ Lan­des­meis­ters. Gabri­el Stein­kog­ler U14 ‑42kg erkämpf­te sich Sil­ber. Mar­kus Gant­ner U16 ‑60kg hol­te sich Bronze.

In der All­ge­mei­nen Klas­se konn­ten unse­re Judo­kas Domi­nik Dan­ner den 3. Platz bis 81 kg und Hel­min­ger Micha­el in der Klas­se +90kg den 2.Rang erreichen.

Bericht: Judo Team Salzkammerugt

Foto: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.