salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

PKW stürzte in das trockene Flussbett der Alten Traun

0

Wie die Feuerwehr jetzt berichtet wurden die Kameraden der FF Roith am Morgen des 4. Dezembers zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte ein PKW in das trockene Flussbett der Alten Traun nähe dem Altstoffsammelzentrum Ebensee und kam auf dem Dach zu liegen.

Glücklicherweise blieb der Lenker unverletzt und konnte sich selbst aus dem beschädigtem Fahrzeug befreien. Mit einem Kran konnte das Fahrzeug aus dem Flussbett geborgen und wieder auf die Räder gestellt werden.

Bericht & Fotos FF Roith

Teilen.

Comments are closed.