salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Pensionistin stürzte auf Rolltreppe — Täter gefasst

2

UPDATE: Am Mon­tag gegen 15.45 Uhr ist im Kas­sen­raum des Bahn­ho­fes Att­nang-Puch­heim einer 85-Jäh­ri­gen die Hand­ta­sche ent­ris­sen wor­den. Die betag­te Frau stürz­te dar­auf­hin auf die Roll­trep­pe und wur­de bis zum Bahn­steig hin­auf­ge­zo­gen. Der Täter konn­te mitt­ler­wei­le gefasst wer­den!

Die Pen­sio­nis­tin wur­de dabei unbe­stimm­ten Gra­des ver­letzt und ins LKH Vöck­la­bruck ein­ge­lie­fert. Der­zeit wer­den umfang­rei­che Fahn­dungs­maß­nah­men geführt, heißt es sei­tens der Poli­zei.

Täter gefasst — Motiv: Geld für Alko­hol­kon­sum 

UPDATE: Nach umfang­rei­chen Ermitt­lun­gen konn­te ein 18-Jäh­ri­ger aus dem Bezirk Vöck­la­bruck als Täter aus­ge­forscht wer­den. Bei der Ein­ver­nah­me zeig­te sich der jun­ge Mann gestän­dig. Als Motiv gab er an, dass er das Geld für sei­nen Alko­hol­kon­sum benö­tigt habe. Nach Rück­spra­che mit der Staats­an­walt­schaft Wels wur­de der 18-Jäh­ri­ge in die Jus­tiz­an­stalt nach Wels ein­ge­lie­fert.

Sym­bol­fo­to © Wolf­gang Spitz­bart

Teilen.

2 Kommentare

  1. refrodnredein lrak am

    Nang-Pu oje :-) Man braucht nur schau­en wer da Dr. Karl Ren­ner Platz her­um lun­gert.

  2. Wer wird das wohl wie­der sein, vor weni­gen Tagen ein 57 jäh­ri­ger Mann im Bahn­hof Linz, nie­der­ge­schla­gen und aus­ge­raubt, und schwer ver­letzt, weil er stürz­te!

    Ein­fach erschre­ckend, man ist nir­gends mehr sicher, Ges.……😱😱😡