salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Parfumdiebe festgenommen

2

Nach der Fest­nah­me von zwei Rumä­nen im Alter von 26 und 27 Jah­ren nach dem Dieb­stahl meh­re­rer hoch­prei­si­ger Par­fums in Dro­ge­rie­märk­ten in Len­zing, Timel­kam und Vöck­la­bruck, konn­ten nun wei­te­re Dieb­stäh­le von Par­fums im Zeit­raum von 16. Jän­ner 2020 bis 24. Jän­ner 2020 in Bad Ischl, Peu­er­bach, Schwa­nen­stadt und Alten­markt im Pon­gau geklärt wer­den.

Auch in die­sen Fäl­len stah­len die bei­den Män­ner hoch­prei­si­ge Par­fums im Gesamt­wert von über 2000 Euro. Die Beschul­dig­ten wur­den über Anord­nung der Staats­an­walt­schaft Wels in die Jus­tiz­an­stalt Wels ein­ge­lie­fert.

Teilen.

2 Kommentare

  1. refrodnredein lrak am

    In der Gemein­de mit A1Anschluss gabs auch frü­her sol­che Akti­vi­tä­ten. Dadurch und der unzu­frie­den­heit der Bevöl­ke­rung wur­de damals dort eine poli­ti­sche Par­tei rela­tiv stark.. Bevor die am län­ge­ren Hebel sit­zen­den im Gemein­de­rat erwach­ten

  2. refrodnredein lrak am

    Zwi­schen die­sen dtei genann­ten Orten liegt PICHL­WANG. Somit ist für mich bestä­tigt, was unse­re Exe­cu­ti­ve und Poli­ti­ker immer öfter ver­heim­li­chen. KANN es aber erwar­ten wenn VOLK (der Staat) auf die Stras­se geht. Macht ruhig so wei­ter.