salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Bus verursacht Ölspur in Bad Ischl

0

Mon­tag­nach­mit­tag wur­de die FF Bad Ischl zu einer Ölspur alar­miert. Vom Kreuz­stein bis zum Bahn­hof Bad Ischl zog sich eine erheb­li­che Men­ge Die­sel, wel­che von einem Bus ver­ur­sacht wur­de.

Spe­zi­ell in den Kur­ven war die Ver­schmut­zung enorm. Mit meh­re­ren Säcken Ölbin­de­mit­tel konn­te die Fahr­bahn nach einer guten Stun­de gerei­nigt wer­den. Im Ein­satz stan­den der Gemein­de­zug der Haupt­feu­er­wa­che mit drei Fahr­zeu­gen und zwölf Mann, sowie eine Strei­fe der Poli­zei Bad Ischl.

Teilen.

Kommentare