salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Bei Mopedsturz schwer verletzt

0

Ein 15-Jäh­ri­ger ist heu­te in Nuß­dorf mit sei­nem Moped gestürzt und wur­de schwer ver­letzt. Sein Bei­fah­rer blieb unver­letzt. 

Am 18. August 2020 gegen 16:20 Uhr fuhr ein 15-Jäh­ri­ger aus dem Bezirk Vöck­la­bruck mit sei­nem Moped in Nuß­dorf am Atter­see auf der Gemein­de­stra­ße See­point Rich­tung B151. Sein 13-jäh­ri­ger Freund fuhr als Bei­fah­rer mit.

Kon­trol­le auf Jau­che­spur ver­lo­ren

Ver­mut­lich wegen einer Jau­che­spur ver­lor der Jugend­li­che die Kon­trol­le über sein Zwei­rad, kam in einer Links­kur­ve zu Sturz und rutsch­te gera­de­aus in eine angren­zen­de Wie­se. Wäh­rend der Jün­ge­re unver­letzt blieb, wur­de der Fah­rer schwer ver­letzt und ins LKH Vöck­la­bruck ein­ge­lie­fert.

Quel­le: LPD

Teilen.

Comments are closed.