salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Derbysieg in der Bezirksliga Süd als Befreiungsschalg

0

In der Bezirks­li­ga Süd gelang der ASKÖ Vorch­dorf nach sechs sieg­lo­sen Run­den ein Befrei­ungs­schlag. Mit einem ful­mi­nan­ten 5:0 Heim­sieg im Salz­kam­mer­gut-Der­by gegen die Uni­on Gschwandt hol­ten sich die Askö-Kicker unter dem zurück gekehr­ten Trai­ner Lukas Hue­mer nicht nur das pres­ti­ge­träch­ti­ge Regi­ons­du­ell, son­dern fan­den auch Anschluss ans Tabel­len­mit­tel­feld.

Match­win­ner war mit zwei Tref­fern Kevin Schnei­der, die ande­ren Tore für Vorch­dorf erziel­ten Gerald Rumpl, Rapha­el Wies­bau­er und Moritz Leit­hin­ger. Vorch­dorfs Kapi­tän Mar­co Kont­schie­der wur­de vor Spiel­be­ginn für sein 300. Meis­ter­schafts­spiel für die ASKÖ Vorch­dorf von der Ver­eins­lei­tung geehrt.

Foto: pri­vat

Teilen.

Kommentare