salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

191 neu ausgebildete Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden im Bezirk Vöcklabruck

0

Um den Aus­bil­dungs­be­trieb auch 2020 mög­lichst in der gewohn­ten Zeit­schie­ne abhal­ten zu kön­nen, hat sich das Bezirks-Feu­er­wehr­kom­man­do Vöck­la­bruck ent­schie­den, die Grund­lehr­gän­ge mit den Aus­bil­dern des Bezir­kes auf Abschnitts­ebe­ne mit geän­der­tem Stun­den­plan abzu­hal­ten. Der Haupt­ver­ant­wort­li­cher des Bezir­kes für das Aus­bil­dungs­we­sen, Haupt­amts­wal­ter Wer­ner Kron­lach­ner, hat mit sei­nen Aus­bild­nern ein Aus­bil­dungs­kon­zept erar­bei­tet um die Grund­lehr­gän­ge in den ein­zel­nen Abschnit­ten durch­füh­ren zu kön­nen.

Auf­grund der aktu­el­len „Coro­na-Situa­tio­nen” wur­den die­se unter ver­schärf­ten Sicher­heits­maß­nah­men durch­ge­führt. So konn­ten in den 5 Abschnit­ten nach der 3‑A Regel „Abstand – Auf­ent­halt – Abschir­mung“ der Feu­er­wehr die 5 Grund­lehr­gän­ge von ins­ge­samt 191 Kame­ra­din­nen und Kame­ra­den trotz der Coro­na-Kri­se 2020 durch­ge­führt und abge­schlos­sen wer­den. Die neu aus­ge­bil­de­ten haben nun die Vor­aus­set­zun­gen für wei­te­re Aus­bil­dungs­lehr­gän­ge im Bezirk und an der . Lan­des­feu­er­wehr­schu­le in Linz.

Alle 191 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer erreich­ten einen posi­ti­ven Lehr­gangs­ab­schluss. Zitat von Bezirks­feu­er­wehr­kom­man­dant Ober­brand­rat Wolf­gang Huf­nagl: Die Absol­vie­rung des Grund­lehr­gang dient als Fun­da­ment für ein brei­tes Feu­er­wehr­wis­sen und ist die Basis für wei­te­re Bil­dungs­mo­du­le bis hin zur Kom­man­dan­ten­aus­bil­dung. Ein kame­rad­schaft­li­cher Dank gilt auch den Aus­bil­dern wel­che ihr Fach­wis­sen an die neu­en Feu­er­wehr­frau­en und Feu­er­wehr­män­ner wei­ter­ga­ben. Das Bezirks­feu­er­wehr­kom­man­do Vöck­la­bruck wünscht allen Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern für die Zukunft alles Gute.

Foto: BFK/August Thal­ham­mer

Teilen.

Comments are closed.