salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Gebrochene Dieselleitung an Müllwagen

0

Am Mitt­woch wur­de die Feu­er­wehr Bad Ischl zu einer 2 Kilo­me­ter lan­gen Ölspur alar­miert.

Ein Müll­wa­gen hat­te Die­sel ver­lo­ren und zog eine Die­sel­spur auf der Perne­cker Stra­ße. Die Spur zog sich über die Ort­schaf­ten Rei­tern­dorf und Perneck, auf einer Län­ge von ca. 2 km, erstreck­te. Die Die­sel­lei­tung am Fahr­zeug brach ver­mut­lich auf Grund eines tech­ni­schen Defek­tes. Der Fah­rer des Fahr­zeu­ges bemerk­te dies lei­der erst sehr spät.

Quel­le: ff-badischl.at

 

Teilen.

Kommentare