salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Erfolgreiche Wettkampfwoche für NTS Salzkammergut

0

Eli­sa Deu­bler vom ASVÖ Nor­dicS­ki­team Salz­kam­mer­gut auch bei den Öster­rei­chi­schen Meis­ter­schaf­ten der Schü­ler nicht zu schla­gen
Max Stei­ner bei Con­ti­nen­tal­cup in Klin­gen­thal auf Platz 4
Eine für das NTS Salz­kam­mer­gut sehr erfolg­rei­che Wett­kampf­wo­che fand ihren krö­nen­den Abschluss am Sams­tag bei den ÖM der Schü­ler und Schü­le­rin­nen in Vil­lach.

Eli­sa Deu­bler sprang mit 60m im ers­ten und 58,5m im zwei­ten Sprung­durch­gang jeweils am wei­tes­ten auf der K60 Schan­ze in der Vil­la­cher Alpen­are­na und wur­de sou­ve­rän öster­rei­chi­sche Meis­te­rin im Sprung­lauf. Mit einem Respekt­ab­stand auf die Zweit­plat­zier­te star­te­te sie dann in das anschlie­ßen­de Lang­lauf­ren­nen, in dem sie auch nichts mehr anbren­nen ließ. Somit darf sich die jun­ge Sport­le­rin aus Bad Goi­sern nun öster­rei­chi­sche Dop­pel­meis­te­rin (Sprung­lauf und Nor­di­sche Kom­bi­na­ti­on) nen­nen.

Auch die Bur­schen schlu­gen sich an die­sem Wochen­en­de wacker. Bei den Schü­lern I beleg­te Chris­to­pher Kain den 20. Platz, Niko Kol­ler wur­de 23. In der Nor­di­schen Kom­bi­na­ti­on. Luca Gries­ho­fer und Simon Steinacher erreich­ten bei ihrem ers­ten Antre­ten im Sprin­gen die Rän­ge 21 und 31. In der Schü­ler­klas­se II wur­de Jakob Peer mit Sprün­gen auf 56m und 53,5m Drei­zehn­ter und damit zweit­bes­ter Ober­ös­ter­rei­cher. Rapha­el Lip­pert beleg­te in der Nor­di­schen Kom­bi­na­ti­on Platz 17.

Am Sonn­tag fan­den die Team­be­wer­be statt und da leg­te Team Ober­ös­ter­reich mit Eli Deu­bler noch eins drauf. Platz 2 im Sprin­gen und öster­rei­chi­scher Meis­ter­ti­tel in der Nor­di­schen Kom­bi­na­ti­on.

Max Stei­ner war beim Con­ti­nen­tal­cup in Klin­gen­thal (Deutsch­land) im Ein­satz und ver­pass­te als 4., hin­ter nam­haf­ten Sprin­gern wie Fett­ner und Prevc, knapp das Sie­ger­po­dest.

Foto: Dani­el Keil

Teilen.

Kommentare