salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Aktion zum Weltflüchtlingstag in Vöcklabruck

1

Die Initia­ti­ve “See­brü­cke Vöck­la­bruck” lädt anläss­lich des Inter­na­tio­na­len Welt­flücht­lings­ta­ges am 19.06.2021 zu einer Demons­tra­ti­on ein.
Treff­punkt ist um 10:30 Uhr beim Obe­ren Stadt­turm (Salz­bur­ger­stra­ße) in Vöcklabruck.

Gemein­sam wird an die Regie­rung appe­liert, sich mensch­li­cher und soli­da­ri­scher zu zei­gen. Wir haben Platz! Es gibt genü­gend freie Plät­ze in betreu­ten Ein­rich­tun­gen in und wir kön­nen — wie ande­re euro­päi­sche Län­der auch — geflüch­te­te Men­schen aus den Lagern in Grie­chen­land und den EU-Außen­gren­zen auf­neh­men und men­schen­wür­dig unterbringen.

Span­nen auch Sie sym­bo­lisch Ihren Schirm für geflüch­te­te Men­schen auf und brin­gen so ihre Soli­da­ri­tät zum Aus­druck! Bit­te Regen­schir­me mit­neh­men! Die Demons­tra­ti­on fin­det statt, in Koope­ra­ti­on mit: Amnes­ty Inter­na­tio­nal, Armuts­netz­werk Vöck­la­bruck, Maut­hau­sen-Komi­tee Vöck­la­bruck, Treff­punkt Mensch & Arbeit, Vöck­la­bruck gegen Rechts, Volks­hil­fe und Caritas.

Bit­te Coro­na-Regeln beach­ten: Abstand (2 Meter), FFP2-Maske!

Foto: Josef Ramsl

Teilen.

1 Kommentar

  1. hät­ten wir nicht schon genug armuts­fäl­le in öster­reich um die sich die­se orga­ni­sa­tio­nen küm­men könnten/sollten?
    muß man noch zusätz­li­che importieren?