salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Person mit Drehleiter von Balkon gerettet

0

Sonn­tag­nach­mit­tag wur­den die Kame­ra­den der Haupt­feu­er­wa­che Bad Ischl zu einer Per­so­nen­ret­tung in die Kal­ten­bach­stra­ße alar­miert. Ein Bewoh­ner stürz­te auf sei­nem Bal­kon und konn­te nicht mehr aufstehen.

FF Bad Ischl

Nach­dem die Woh­nungs­tü­re ver­sperrt war, rie­fen die bereits anwe­sen­den Kräf­te vom Roten Kreuz und der Poli­zei die Haupt­feu­er­wa­che mit der Dreh­lei­ter zu Hil­fe. Nach kur­zer Zeit konn­te die Per­son über die Dreh­lei­ter geret­tet und dem Not­arzt sowie den Sani­tä­tern vom Roten Kreuz zur wei­te­ren Ver­sor­gung über­ge­ben werden.

Im Ein­satz stan­den die Haupt­feu­er­wa­che Bad Ischl mit drei Fahr­zeu­gen, ein Team vom Not­arzt und dem Roten Kreuz sowie eine Strei­fe der Poli­zei Bad Ischl.

Quel­le: FF Bad Ischl

FF Bad Ischl

Teilen.

Comments are closed.