salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Einbruchdiebstahl nach sieben Jahren geklärt

0

Im April 2014 brach ein unbe­kann­ter Täter in ein Ver­eins­heim im Bezirk Vöck­la­bruck ein und stahl dabei Bar­geld und Bier­kis­ten – die­ser Ein­bruch­dieb­stahl konn­te nun nach sie­ben Jah­ren geklärt werden.

Am 29. Dezem­ber 2021 wur­de ein 30-Jäh­ri­ger aus dem Bezirk Vöck­la­bruck von der Poli­zei Vöck­la­bruck erken­nungs­dienst­lich behandelt.

Durch eine Ver­gleichs­un­ter­su­chung von dak­ty­lo­sko­pi­schen Fin­ger­ab­drü­cken und Spu­ren vom dama­li­gen Tat­ort konn­te ein Tref­fer zur Straf­tat aus dem Jahr 2014 erzielt werden.

Der Beschul­dig­te wur­de ein­ver­nom­men, konn­te aber kei­ne Anga­ben zur Tat machen. Eine Bericht­erstat­tung an die Staats­an­walt­schaft Wels wird erfolgen.

Quel­le: LPD 

Teilen.

Comments are closed.