salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Unfall bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen in Seewalchen am Attersee passiert

0

Am heu­ti­gen Don­ners­tag­vor­mit­tag ereig­ne­te sich gegen 11:45 Uhr bei win­ter­li­chen Fahr­ver­hält­nis­sen, ein Ver­kehrs­un­fall auf der L1276. Ein PKW, gelenkt von einer 47 Jäh­ri­gen Frau kam ins Schleu­dern und kol­li­dier­te mit einem LKW in einer Rechts­kur­ve. Bei­de Betei­lig­ten wur­den bei dem Unfall unbe­stimm­ten Gra­des ver­letzt und in das Salz­kam­mer­gut­kli­ni­kum Vöck­la­bruck gebracht.

Eine 52-Jäh­ri­ge aus dem Bezirk Vöck­la­bruck lenk­te am 20. Jän­ner 2022 gegen 11:45 Uhr ihren Pkw auf der L1276 Rich­tung St. Geor­gen. Zur sel­ben Zeit fuhr ein 47-Jäh­ri­ger aus dem Bezirk Vöck­la­bruck mit sei­nem Lkw in die Gegen­rich­tung. Bei den zu die­sem Zeit­punkt vor­herr­schen­den win­ter­li­chen Fahr­bahn­ver­hält­nis­sen kam die Frau in einer Rechts­kur­ve im Gemein­de­ge­biet von See­wal­chen ins Schleu­dern und es kam zum Zusam­men­stoß mit dem Lkw des Mannes.

Die bei­den Betei­lig­ten wur­den bei dem Unfall unbe­stimm­ten Gra­des ver­letzt und in das Salz­kam­mer­gut­kli­ni­kum Vöck­la­bruck gebracht, so die Polizei.

Teilen.

Comments are closed.