salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Pernecker Maibaum nach 2‑jähriger Pause 12 Jubilaren gewidmet

0

Groß ist die Freu­de in der Ort­schaft Perneck, dass im heu­ri­gen Jahr, von der Feu­er­wa­che Perneck, wie­der ein Mai­baum auf­ge­stellt wer­den konnte.

Vie­le Besu­cher folg­ten der Ein­la­dung und woll­ten sich das Mai­baum­auf­stel­len, wel­ches nach 2‑jähriger Coro­na-Pau­se end­lich wie­der statt­fand, nicht ent­ge­hen lassen.Den gan­zen Tag über war man mit den Vor­be­rei­tun­gen beschäf­tigt. Am Vor­mit­tag wur­de der Mai­baum gefällt und im Anschluss für das Auf­stel­len her­ge­rich­tet. Die Krän­ze wur­den bereits in den Tagen davor gebunden.

Foto: ff-badischl.at

Nicht weni­ger als 12 Jubilare
Um 17:00 Uhr teil­te der Mai­baum-Chef HLM Tho­mas Grat­zer die anwe­sen­den Kame­ra­den der Feu­er­wa­che Perneck und die wei­te­ren frei­wil­li­gen Hel­fern aus der Ort­schaft, ein. Im Anschluss begann unter sei­ner Lei­tung das Auf­stel­len des Mai­bau­mes. Auf Grund der schlech­ten Wet­ter­pro­gno­se und der Grö­ße des heu­ri­gen Mai­bau­mes, wur­de der Baum wäh­rend des Auf­stel­lens mit dem Kran der Fa. Stö­g­ner Mar­kus Erd­ar­bei­ten und Trans­por­te gesichert. 

Foto: ff-badischl.at

Nach eini­ger Zeit und viel Mus­kel­kraft konn­te der Mai­baum auf­ge­stellt wer­den. Nach­dem der Baum gesi­chert war, nutz­te man die Gele­gen­heit fol­gen­den Jub­li­la­ren, wel­cher der heu­ri­ge Mai­baum gewid­met wur­de, zu gratulieren.

  • Zum 50er: Rei­sen­bich­ler Franz (2020), Stö­g­ner Ste­fan und Rei­sen­bich­ler Ger­hard (bei­de 2021) und Forst­in­ger Micha­el (2022)
  • Zum 60er: Feicht­in­ger Horst, Gschwandt­ner Chris­toph, Geschwandt­ner Johann (2020) und Gschwandt­ner Mar­kus (2022)
  • Zum 70er: Wall­ner Leo­pold, Wein­ba­cher Franz (bei­de 2020) und Ehren­kom­man­dant E‑BI Vock­ner Franz (2021)
  • Zum 80ger: Schien­dor­fer Leopold 

Im Anschluss ließ man den Abend bei einem gemüt­li­chen Bei­sam­men­sein ausklingen.

Freu­de beim Kom­man­dan­ten BI Hans-Peter Feicht­in­ger und in Perneck
„Das Leben in unse­rem Dorf lebt genau von sol­chen Ver­an­stal­tun­gen, wel­che all­jähr­lich abge­hal­ten wer­den. Des­halb ist die Freu­de in Perneck groß, dass end­lich wie­der unser Mai­baum­auf­stel­len statt­fin­den konn­te. Ich möch­te mich in die­sem Zuge noch­mals bei allen Hel­fern und Unter­stüt­zern herz­lich für ihren Ein­satz bedan­ken. Nach­dem unser Perne­cker Kel­ler­fest aller Vor­aus­sicht nach, wie­der von 05. August bis 07. August 2022 statt­fin­den kann, freu­en wir uns auch hier vie­le Besu­cher begrü­ßen zu dürfen!”

Teilen.

Kommentare