salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Miba gleich zweifach als Arbeitgeber ausgezeichnet

0

Erneut unter Top 1% der Unternehmen in Österreich

Die Miba ist nicht nur der größ­te Arbeit­ge­ber im Bezirk Gmun­den, sie wird für ihre Per­so­nal­ar­beit auch immer wie­der aus­ge­zeich­net. Gleich zwei­fach hat es das Unter­neh­men in den ver­gan­ge­nen Wochen auf Top-Plat­zie­run­gen in öster­reich­wei­ten Arbeit­ge­ber-Ran­kings geschafft.

Miba Mit­ar­bei­ter in Pro­duk­ti­on Gleit­la­ger für Wind­tur­bi­nen bei der Miba Gleit­la­ger Aus­tria in Laakirchen

So ist die Miba heu­er erneut unter die „Lea­ding Employ­ers“ auf­ge­nom­men wor­den. Sie gehört damit zu den Top 1% der 40.000 ana­ly­sier­ten Arbeit­ge­ber in Öster­reich. Grund­la­ge des Ran­kings ist eine umfas­sen­de Stu­die zu den Qua­li­tä­ten von Arbeit­ge­bern, die eine gro­ße Zahl an Quel­len als Grund­la­ge hat. Zudem wur­de die Miba für ihrer Per­so­nal­ar­beit mit dem sil­ber­nen „Best Recruiter“-Award aus­ge­zeich­net. Im Bran­chen­ran­king konn­ten sie den 5. Platz unter allen unter­such­ten Unter­neh­men in Öster­reich belegen.

F. Peter Mit­ter­bau­er — Foto Mat­thi­as Witzany

Ziel unse­rer Unter­neh­mens­kul­tur ist es, unse­ren Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern das rich­ti­ge Umfeld dafür zu bie­ten, dass sie ihr Know-how und ihre Ideen ein­brin­gen und sich opti­mal ent­fal­ten kön­nen. Zudem bie­ten wir als erfolg­rei­ches Fami­li­en­un­ter­neh­men die finan­zi­el­le Sta­bi­li­tät und Sicher­heit, auf die es gera­de in Zei­ten wie die­sen ankommt. Daher macht es uns stolz, als einer der bes­ten Arbeit­ge­ber Öster­reichs aus­ge­zeich­net zu wer­den“ meint Miba Vor­stands­vor­sit­zen­der F. Peter Mitterbauer.

Teilen.

Kommentare