salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

SeeTonWellen 2022-Das Musik- und Kunstfestival von und mit Anna Lang

0

Im Juli und August fei­er­te das Musik- und Kunst­fes­ti­val „See­Ton­Wel­len 2022“ Pre­mie­re in Altmünster.Initiiert wur­de es von Anna Lang und dem Kul­tur­re­fe­rat der Gemein­de Altmünster.

Das Fes­ti­val bestand aus drei exklu­si­ven Kon­zer­ten: Den Auf­takt bot am 11. Juli das Kin­der­kon­zert „Kon­zert­maus“ mit Anna Lang (Cel­lo, Geschich­te & Kom­po­si­ti­on), Alo­is Eberl (Posau­ne, Akkordeon),Doris Frei­mül­ler-Auin­ger (Kla­ri­net­te, Bass­klar­net­te) und August Auin­ger (Kla­ri­net­te), wel­ches die jüngsten Musik­lieb­ha­ber gänz­lich begeis­ter­te. Dar­auf folg­te am 29. Juli „Bey­ond Clas­sic“, wo Anna Lang und Gabrie­la Hes­sen­ber­ger Meis­ter­wer­ke ver­gan­ge­ner Epo­chen in fan­ta­sie­vol­lem und ent­staub­tem Kontext zum Bes­ten gaben. Das Fina­le ging am 17. August mit der „Sin­fo­nia de Car­na­val“ mit Anna Lang und Alo­is Eberl über die Büh­ne. Jedes Kon­zert wur­de von einer ein­ma­li­gen Kunst­au­stel­lung und kulinarischem Abend­aus­klang begleitet.

v.l.n.r. Ani­ta Moser, Gabrie­la Hes­sen­ber­ger, Lise­lot­te und Kon­rad Lang, Mar­tin Pel­zer, Anna Lang
Foto: Markt­ge­mein­de Altmünster

Der Alt­müns­te­r­er Pfarr­saal wur­de als Ver­an­stal­tungs­ort in ein klei­nes, fei­nes Retro-Thea­ter ver­wan­delt und bekam so neu­es kul­tu­rel­les Leben ein­ge­haucht. Die groß­ar­ti­ge Akus­tik und die Viel­zahl an künstlerischen Ein­drü­cken berei­te­ten den Besu­chern ein unver­gess­li­ches Erlebniss.

Die „Kon­zert­maus“ begeis­ter­te die Jüngs­ten unter den Musik­lieb­ha­bern
Foto: Markt­ge­mein­de Altmünster

Teilen.

Comments are closed.