salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Business School Vöcklabruck lässt Klima-Peers ausbilden

0

Kli­ma­wan­del, Nach­hal­tig­keit, Öko­lo­gie und umwelt­freund­li­ches Han­deln sind The­men, die auch in der Busi­ness School Vöck­la­bruck immer mehr an Bedeu­tung gewinnen.

Im Rah­men unse­rer Schul­ent­wick­lung wur­den sechs Schü­le­rin­nen und Schü­ler in Wien als Kli­ma-Peers aus­ge­bil­det. Sie machen es sich zur Auf­ga­be, mit­hil­fe der Ideen von Lehr­kräf­ten, ande­ren Schü­le­rin­nen und Schü­lern, kon­kre­te Maß­nah­men in der Busi­ness School Vöck­la­bruck gegen den Kli­ma­wan­del zu setzen.Im Zuge der Aus­bil­dung an der Uni­ver­si­tät für Boden­kul­tur beschäf­tig­ten sich die Kli­ma-Peers unter ande­rem mit Bewusst­seins­ar­beit und den phy­si­ka­li­schen Grund­la­gen des Klimawandels.

Die Schüler*innen am Foto: Michel­le Dong, Alex­an­dra May­er, Lisa Zöch­bau­er, Emma Pich­ler, Felix Spieß­ber­ger, Sarah Hobel
Foto:Melanie Sperl

Über­zeu­gen Sie sich selbst von dem Enga­ge­ment der Schü­le­rin­nen und Schü­ler und der Nach­hal­tig­keits­ar­beit der Schu­le am Frei­tag, dem 2. Dezem­ber 2022, beim Open-House.

Teilen.

Kommentare