salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

MEGA-Sportwoche der Sportmittelschule Ebensee

0

Die 3.Klassen der Sportmittelschule Ebensee verbrachten von 21. – 25.Mai eine begeisternde Sportwoche im Salzkammergut. Schon am Montag forderte eine Abenteuerführung in der Koppenbrüllerhöhle einiges an Überwindung, doch tags darauf gings dann mit den Guides Christian “Cheesy”, Martin, Sebastian, Mani und Amin von outdoor-leadership richtig zur Sache. Erste Erfahrungen an der Kletterwand waren dabei ebenso angesagt wie Kanufahren am Hallstättersee. Trotz des teilweise starken Regens war die Motivation und die Laune bei allen Schülern top und so gings dann auch mit Floßbau am Mittwoch weiter. Mit dem selbst gebauten Floß wurde der Hallstättersee durchquert und man konnte in Tonis Forest am Ostufer die Wichtigkeit des Teamspirits bei gruppendynamischen Spielen erfahren.

Nach dem Knackergrillen und Bogenschießen gings wieder zurück über den See in die Jugendherberge Obertraun, wo dann noch bis spätabends Fußball gespielt, Trampolin gesprungen und in den Zimmern noch Party gefeiert wurde. Höhepunkt waren sicherlich dann die Klettersteige im Gebiet des Predigstuhles und Hütteneck in Bad Goisern. Mit den professionellen Guides des Teams von outdoor-leadership kletterte man an senkrechten Wänden empor, überquerte 30 m hohe Seilbrücken, überwand  Überhänge um sich schließlich über eine 50m Wand abzuseilen und wieder festen Boden unter den Füßen zu haben. 

Eine Woche, die alles beinhaltete, was das Schülerherz begehrt ging dann mit dem Besuch des Parkbades in Bad Ischl zu Ende. 

www.sportmittelschuleebensee.net

Teilen.

Comments are closed.