salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Nächtlicher Waldbrand am Fuße der Burgruine Scharnstein

0

Ein besorg­ter Augen­zeu­ge bemerk­te am Frei­tag­abend gegen 23 Uhr im Bereich Haus­berg — Ties­sen­bach einen Wald­brand und alar­mier­te dar­auf­hin die Feu­er­wehr Scharn­stein. Ein Feu­er­schein am Wald­rand war von Weit gut erkenn­bar.

Nach Lage­er­kun­dung wur­de fest­ge­stellt, dass aus noch unbe­kann­ter Ursa­che eine grö­ße­re Flä­che einer Wie­se in Brand gera­ten war. Auf­grund der Nähe zum Wald wur­de das Feu­er abge­löscht und die Brand­stel­le mit Schau­feln umge­gra­ben, um eine wei­te­re Aus­brei­tung in die Tie­fe zu ver­hin­dern.

Fotos: Feu­er­wehr

www.ff-scharnstein.at

Teilen.

Comments are closed.