salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Ebensee: Audi-Limousine ging in Flammen auf

0

Im Bereich des Autohauses Lahnsteiner (im Ortsteil Langwies) war am Dienstagnachmittag auf der Salzkammergut-Bundesstraße B145 eine in Richtung Bad Ischl fahrende Audi-Limousine aus unbekannter Ursache in Brand geraten.
Mittels eines Schaumteppichs konnte der Brand rasch erfolgreich bekämpft werden.

Verletzt wurde niemand. Für die Dauer der Löscharbeiten war die B145 eine 3/4 Stunde gesperrt. Neben der FF-Ebensee waren alle drei weiteren Ebenseer Feuerwehren (Langwies, Rindbach und Roith) und Polizeibeamte der PI Ebensee vor Ort.

Teilen.

Comments are closed.