salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

250 italienische Roller in Altmünster

1

Der Traunsee ist ein wahrer Anziehungspunkt für Rollerfreunde: vor 14 Tagen das Vespa-Treffen in Gmunden, dieses Wochenende der Scooter-Run in Altmünster und am 19. Juli das “Dosendüsen” in Ebensee. 250 Freunde der legendären italienischen Roller Vespa und Lambretta machten sich auf den Weg, um in Altmünster ihre Motorräder zu zeigen. Das Team rund um den Obmann des Scooter-Clubs Traunsee, Michael Pesendorfer, organisierte dafür ein abwechslungsreiches Programm.

Fotos: Wolfgang Spitzbart

Höhepunkt nach der Präsentation der Roller auf der Altmünsterer Esplanade war die Ausfahrt der 250 Zweiräder durch Gmunden und Unterm Stein.

Teilen.

1 Kommentar

  1. Anscheinend müssen VESPA Lenker/innen sich nicht an die STVO halten. Wir haben per Handy Video die Ampel am Graben in Gmunden gefilmt als mindestens 40-50 GESTÖRTE bei rot über die Kreuzung brausten. Echt cool HIRNLOSE . Ich wäre mit meinem PKW mit Sicherheit vom Graben kommend langsam in die mir GRÜN zeigende Kreuzung eingefahren. Meine Gattin überlegt sich immer noch ob sie dieses Video der Polizei Gmunden überlassen soll . M.f.G. Bj. 1958 Bj.1955