salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Kinderzentrum in Gampern wird energieautark

0

Mit Schul­be­ginn wird in Gam­pern ein Schü­ler­hort und eine Krab­bel­stu­be mit jeweils 2 Grup­pen eröff­net. Der Umwelt­ge­dan­ke steht ganz oben – Der Schlüs­sel liegt im Mix einer umfas­sen­den ther­misch-ener­ge­ti­schen Sanie­rung in Kom­bi­na­ti­on mit dem Ein­satz erneu­er­ba­rer Ener­gien und von Ener­gie effi­zi­enz maß­nah­men sowie der inter­ak­ti­ven Steue­rung. Im Schul­gar­ten wird ein Bota­ni­scher Gar­ten ange­legt. Dort kön­nen die Kin­der zukünf­tig ver­schie­de­ne hei­mi­sche Laub­holz­ar­ten erken­nen und bestim­men. Wei­ters ent­steht im Ein­gangs­be­reich ein Hoch­beet, das von Schü­lern und Leh­rern wäh­rend der war­men Jah­res­zeit für schu­li­sche Zwe­cke genutzt wer­den kann.

Fotos: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.