salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Neue musikalische Leitung im Musikverein Gampern

1

Mit Febru­ar 2018 hat der Musik­ver­ein Gam­pern einen neu­en Kapell­meis­ter. Nach einer ein­jäh­ri­gen Suchen freu­en sich die Musi­ke­rin­nen und Musi­ker Josef Tomitza in Gam­pern begrü­ßen zu dür­fen. Der 51 Jäh­ri­ge Laa­kirch­ner absol­viert seit 2014 die Kapell­meis­ter­aus­bil­dung bei Fritz Neu­böck, wel­che er heu­er im Früh­jahr abschließt. Der neue Kapell­meis­ter ist ein lang­jäh­ri­ger Musi­ker und seit 1984 akti­ves Mit­glied auf der Trom­pe­te beim Musik­ver­ein Rüstorf.

Der­zeit wird für die Früh­jahrs­kon­zert­wer­tung im Kul­tur­zen­trum Len­zing geprobt. Der Musik­ver­ein Gam­pern stellt sich in der Leis­tungs­stu­fe B am Sonn­tag, 22. April 2018 um 14 Uhr der Jury. Die Wer­tungs­spie­le sind öffent­lich und der Ver­ein freut sich über Zuhö­rer und Unterstützung.

Die Musi­ke­rin­nen und Musi­ker aus Gam­pern freu­en sich auf die neue Zusam­men­ar­beit und wün­schen Josef Tomitza viel Freu­de und Erfolg in Gampern!
Wei­te­re Infos gibt’s unter: www.mvgampern.at

Foto: pri­vat

Teilen.

1 Kommentar

  1. Asylmünster am

    Der neue Kapell­meis­ter erin­nert mich an mein gro­ßes Vor­bild Haze Stra­che, Vize­wanz­ler! Glück auf!