salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Schwerer Forstunfall in Scharnstein

0

In Scharn­stein stan­den die Ein­satz­kräf­te Diens­tag­vor­mit­tag nach einem schwe­ren Fors­t­un­fall bei einer Per­so­nen­ret­tung im Ein­satz. Ein Baum hat die Kabi­ne eines Trak­tors durch­schla­gen.

Der ver­letz­te Forst­ar­bei­ter war laut Feu­er­wehr zum Glück zwar nicht im Fahr­zeug ein­ge­klemmt, muss­te durch unweg­sa­mes und durch auf­ge­weich­ten Boden rut­schi­ges Gelän­de aus dem stei­len Wald­stück zum Not­arzt­hub­schrau­ber trans­por­tiert wer­den. Der Ver­letz­te wur­de nach der Erst­ver­sor­gung am Ein­satz­ort mit dem Not­arzt­hub­schrau­ber ins Kran­ken­haus geflo­gen.

Bild­quel­le: laumat.at / Mat­thi­as Lau­ber

Teilen.

Comments are closed.