salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Schwerer Forstunfall in Scharnstein

0

In Scharnstein standen die Einsatzkräfte Dienstagvormittag nach einem schweren Forstunfall bei einer Personenrettung im Einsatz. Ein Baum hat die Kabine eines Traktors durchschlagen.

Der verletzte Forstarbeiter war laut Feuerwehr zum Glück zwar nicht im Fahrzeug eingeklemmt, musste durch unwegsames und durch aufgeweichten Boden rutschiges Gelände aus dem steilen Waldstück zum Notarzthubschrauber transportiert werden. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung am Einsatzort mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Bildquelle: laumat.at / Matthias Lauber

Teilen.

Comments are closed.