salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Badminton Silber für die Schülermannschaft

0

Am 4./5. Mai fanden in Klagenfurt die Badminton Staatsmeisterschaften der Schülermannschaften statt und die Union Ohlsdorf war als OÖ Landessieger dabei. Gegen Vorarlberg gab es zu Beginn gleich einen 5:0 Kantersieg und ebenso später gegen Kärnten II. Beim Spiel gegen Kärnten I ging es bereits um eine Medaille. Dank eines knappen 3:2 Sieges waren die Ohlsdorfer somit im Finale. Dort mussten sie aber die Stärke der Wiener nach einer 1:4 Niederlage anerkennen. Somit dürfen sich Sarah Dlapka, Hanna Gillesberger, Lorenz Windauer, Sebastian Huber und Alexander Puschl über den Vizestaatsmeistertitel freuen.

Staatsmeistertitel für Kathi Hochmeir

Gleichzeitig fanden in Klagenfurt die U22 Staatsmeisterschaften statt. Von Ohlsdorf war Kathi Hochmeir am Start und sie wurde ihrer Favoritenrolle gerecht. Im Dameneinzel bezwang sie im Finale in einem spannenden Dreisatzspiel die Pressbaumerin Carina Meinke. Mit Ihrer Partnerin aus Vorarlberg schaffte sie auch im Damendoppel Rang eins. Im Mixbewerb gab es für sie „nur“ die Bronzemedaille.

Foto: privat

Teilen.

Comments are closed.