salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Österreichische Meisterschaft Tempest

0

20. Juni – 23. Juni 2019, Union-Yacht-Club Attersee

Die diesjährigen Österreichischen Meisterschaften der Tempest-Klasse im Union-Yacht-Club Attersee verliefen heute, Samstag, ganz anders als von den Wetterfröschen prognostiziert. Nachdem Donnerstag und Freitag die prognostizierten schwierigen Segelbedingungen brachten, überraschte der heutige Tag mit konstanten Windverhältnissen und vor allem regenfreiem Wetter.
Bereits am Samstag, 22.06.2019, waren alle acht ausgeschriebenen Wettfahrten absolviert und die Meisterschaftsregatta „im Kasten“.

Mit einem gesamt dritten Platz als bestes österreichisches Team, wurden der Nußdorfer Alexander Wiesinger (UYCAs) und der Regauer Thomas Tschepen (SCS Mondsee) Österreichischer Meister der Tempest-Klasse 2019.
Vizemeister wurden Christian Scheinecker / Jörg Werner (beide UYCAs) vor dem Präsidenten der Internationalen Tempestvereinigung Manfred Schumi und Bernd Schumann (beide KYC Ossiachersee).

Österreichische Meister Wiesinger/Tschepen

Der Gesamtsieg der Regatta ging an die Deutschen Werner Fritz (CYC) / Herbert Kujan (SCFF) vor Stefan Schollmayer (SCMSP) und Frisco Sanguino (SCLW). Der amtierende Weltmeister der Tempest-Klasse Christian Spranger (SRV) und sein neuer Vorschoter David Bulin (WSC) gingen als gesamt Fünfte ins Ziel.

Fotos: Ernst Brandstetter

Teilen.

Kommentare

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.