salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

14-jähriger Dieb brach 76 Zeitungskassen auf

0

Nach einer Serie von Eigen­tums­de­lik­ten zwi­schen Herbst 2018 und Mai 2019 im Bezirk Vöck­la­bruck konn­te die Poli­zei nun einen 14-Jäh­ri­gen aus dem Bezirk Vöck­la­bruck aus­for­schen. Der Teen­ager soll unter ande­rem 76 Zei­tungs­kas­sen geplün­dert haben.

Neben dem Auf­bre­chen der Zei­tungs­kas­sen, wer­den ihm auch Dieb­stäh­le in einem Ver­eins­heim und aus einer Hand­kas­sa einer Schu­le zur Last gelegt. Außer­dem konn­te ein 17-Jäh­ri­ger aus dem Bezirk Vöck­la­bruck als Mit­tä­ter zumin­dest von dem Ein­bruch in das Ver­eins­heim aus­ge­forscht wer­den. Bei sei­ner Ein­ver­nah­me zeig­te er sich teil­wei­se gestän­dig. Er wird bei der Staats­an­walt­schaft Wels auf frei­em Fuß ange­zeigt.

Teilen.

Comments are closed.