salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

„Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon“

0

Österreich bietet besonders im Herbst ideale Voraussetzungen zum Laufen. Das weiß mittlerweile auch der amtierende Marathon-Olympiasieger und Weltrekordler Eliud Kipchoge (KEN, 2:01:39). Er greift, weil in Österreich in dieser Phase weltweit die idealsten klimatischen Bedingungen zu erwarten sind, deshalb zwischen 12. und 20. Oktober im Wiener Prater in einem „Retorten-Rennen“ mit wechselnden Schrittmachern die Marathon-Schallmauer von 2:00:00 Stunden an.

Genau zu dieser Zeit findet seit 1972 der „Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon“ statt. Zum Laufklassiker werden am 20. Oktober wieder rund 6.000 Teilnehmer erwartet! Damit ist die Veranstaltung, deren Strecke durch zwei Bundesländer (Oberösterreich und Salzburg) führt, der zweitgrößte Lauf in Oberösterreich und Salzburg (jeweils hinter den Marathons der beiden Landeshauptstädte). Gerade die letzten Jahre waren von starken Teilnehmerzuwächsen geprägt – so wuchs alleine der 5,2-km-Panoramalauf von 2017 auf 2018 um 40 % – damit einher geht auch eine jährliche Wertschöpfung von rund 2,5 Millionen Euro!

Eckdaten
48. Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon
Termin: 20. Oktober 2019
Distanzen: 5, 2 km / 10 km / 27 km / 42,195 km; Junior-Marathon am 19. 10. 2019 in Strobl (0,2–1,2 km)
Kontakt: OK Int. Lauf / Kurdirektion, Au 140, A-5360 St. Wolfgang
Tel.: +43 (0) 6138 / 80 03
Veranstalter: Laufgemeinschaft St. Wolfgang
Infos und vergünstigte Voranmeldung zum Spartarif bis 31. August 2019: www.wolfgangseelauf.at

Foto: Hörmandinger

Teilen.

Comments are closed.