salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Caritas-Erholungstage: Wo die Seele auftanken kann

0

Die Caritas bietet von 12. bis 16. Oktober Menschen, die ihre Familienmitglieder zu Hause pflegen und betreuen, Erholungstage an. Um Abstand zum Alltag zu gewinnen, geht es ins Hotel Lavendel nach Windischgarsten. „Stärkend sind vor allem die Gemeinschaft und der Austausch mit Menschen, die in ähnlichen Lebenssituationen sind“, weiß Helene Kreiner-Hofinger, Ansprechperson für pflegende Angehörige im Bezirk Gmunden. Anmeldung bis 10. September unter 0676 8776 2440.

„Bei den Erholungstagen bin ich einfach nur einmal weg, kann ausspannen und komme auf andere Gedanken“, erzählt eine Teilnehmerin, die schon mehrmals bei den Caritas-Erholungstagen dabei war. Die Erholungstage sind nicht nur Urlaub, sondern auch eine Energiequelle. Der Austausch mit anderen pflegenden Angehörigen und ein thematisch passendes Programm, das von einer Caritas-Mitarbeiterin gestaltet wird, helfen dabei, die persönlichen Kraftreserven wieder aufzutanken. Dazu gehören gemeinsame Wanderungen, viele Möglichkeiten zum Reden und für Gespräche, Einladungen zu Morgengymnastik, Singen, Tanzen, Spielen und anderes mehr. Die UrlauberInnen können selbst entscheiden, ob und welche Angebote sie mitmachen wollen.

Menschen, die tagtäglich für ihre pflege- und betreuungsbedürftigen Angehörigen da sind, müssen viele persönliche Bedürfnisse zurückstellen. Es bleibt weniger Zeit für die eigenen Freunde und Hobbys. „Auf die Dauer laugt das körperlich und seelisch aus“, weiß Helene Kreiner-Hofinger. Als Ansprechperson für pflegende Angehörige im Bezirk Gmunden rät sie immer wieder, nicht zu vergessen, auf sich selber zu schauen. „Davon profitieren schlussendlich beide – der/die Betreuende und die zu pflegende Person.“

Das Einzelzimmer samt Halbpension mit Mittagssnack kostet pro Nächtigung 76,- Euro. Das Doppelzimmer 64,- Euro. Die einmaligen Kurskosten inkl. diverser Materialien sind 60,- Euro.

Informationen und Anmeldung bis 10. September:
Caritas-Servicestelle Pflegende Angehörige
Bethlehemstraße 56-58, 4020 Linz
Tel.: 0676 / 87 76 – 24 40
E-Mail: pflegende.angehoerige@caritas-linz.at www.pflegende-angehoerige.or.at

Fotos: Caritas

Teilen.

Kommentare