salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Stadtkasse in weiblichen Händen

0

Birgit Thalhammer, langjährige Mitarbeiterin der Finanzabteilung im Rathaus, hat den scheidenden Reinold Mayr als Abteilungsleiterin für Steuern und Abgaben „beerbt“.

Im Dezember werden es 10 Jahre, seit Birgit Thalhammer in den Dienst der Stadtgemeinde Vöcklabruck eingetreten ist, erst in die Buchhaltung, dann in die Steuerabteilung. Da sie sich in dieser langen Zeit als zuverlässige und gewissenhafte Mitarbeiterin profiliert hat und sich zugleich Reinold Mayr in die Pension verabschiedete, rückte sie nun auf der Karriereleiter nach oben. Im Stadtamt vertraute man ihr die Führung der Stadtkasse und die Leitung der Abteilung für Steuern und Abgaben an.

Birgit Thalhammer, flankiert von Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner und Ing. Christian Wimmersberger, Leiter der Allgemeinen Verwaltung

„Wir haben ein reichhaltiges Reservoir an ausgezeichneten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern“, ist Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner angetan. „Gerne schöpfen wir daraus und rekrutieren Führungskräfte vorzugsweise aus den eigenen Reihen!“ Birgit Thalhammer ist nur ein Beispiel dafür, dass im Rathaus auch Teilzeitkräften Karrierechancen offenstehen.

Foto: privat

Teilen.

Kommentare