salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

FCA holte “Dreier” vor dem nächsten “Bezirks-Duell”

0

Mit Toren von Steffi Wallinger (41. Minute) und Annabel Stephan (54. Minute) entschieden die Gastgeberinnen des FC Altmünster in der Frauen-Landesliga gestern den „Lokal-Schlager“ gegen die Spielgemeinschaft Scharnstein/Kremsmünster mit 2:1 (1:0) für sich, Melanie Fraunhuber erzielte in der 77. Minute den Ehrentreffer für die Gäste. Mit 7 Zählern aus 3 Spielen liegen Altmünsters Frauen bisher ungeschlagen auf Rang 4, aber punktegleich mit dem Dritten, U. Elements Dorf/Pram.

Entscheidet Neo-Kapitänin Sophie Stelzhammer (ganz links, zieht gerade ab!) mit ihrer Schusskraft über den Sieg?

„ Wir konnten in der ersten Spielhälfte unsere weiteren Chancen nicht nützen, ließen uns das Spiel der Almtalerinnen aufzwingen und waren nach dem kraftvollen Finish unserer Gegnerinnen über den knappen „Dreier“ noch sehr froh“, resümierte FCA- Trainer Jürgen Wabitsch, dessen Elf am kommenden Freitag um 20.00 Uhr zum Duell mit der Elf aus dem Bezirk Vöcklabruck in Niederthalheim antritt.

Foto: K. Stelzhammer

Teilen.

Kommentare