salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Baustellenfahrplan für Linie 533 Grünau – Gmunden ab 18.11.

0

Von 18.11. bis inklu­si­ve 20.12.2019 gilt für die Linie 533 zwi­schen Grün­au im Alm­tal – Scharn­stein – St. Kon­rad – Gmun­den ein Bau­stel­len­fahr­plan. 

Da die Bau­ar­bei­ten auf der B120 noch nicht abge­schlos­sen sind und die der­zei­ti­ge Ersatz­rou­te im Win­ter aus Sicher­heits­grün­den mit Stan­dard­li­ni­en­bus­sen nicht befahr­bar ist, hat der OÖVV ent­spre­chen­de Maß­nah­men getrof­fen, um Fahr­ten auf der Linie 533 den­noch zu ermög­li­chen.

Um den Fahr­gäs­ten einen Umweg von etwa 25 Kilo­me­tern zu erspa­ren, wer­den für eine kur­ze Stre­cke über den Berg Klein­bus­se ein­ge­setzt. Von Mon­tag bis Frei­tag kom­men die­se Klein­bus­se nur im Bau­stel­len­be­reich zwi­schen St. Kon­rad und Scharn­stein zum Ein­satz. Außer­halb die­ses Bereichs ver­keh­ren nor­ma­le Stan­dard­li­ni­en­bus­se. Am Wochen­en­de fah­ren auf der gesam­ten Stre­cke der Linie 533 aus­schließ­lich Klein­bus­se. Um in der Haupt­ver­kehrs­zeit aus­rei­chen­de Kapa­zi­tä­ten für die Fahr­gäs­te zur Ver­fü­gung zu stel­len, bie­tet der OÖVV zwi­schen Gmun­den und Scharn­stein zusätz­lich ein­zel­ne Kur­se im Umlei­tungs­ver­kehr über Vorch­dorf an.

Der OÖVV bit­tet die Fahr­gäs­te Fol­gen­des zu beach­ten:

  • Auf­grund der ein­ge­setz­ten Klein­bus­se kann nur ein­ge­schränkt Rei­se­ge­päck beför­dert wer­den. Win­ter­sport­ge­rä­te kön­nen lei­der nicht trans­por­tiert wer­den.
  • Falls Fahr­gäs­te die ein­zel­nen Kur­se im Umlei­tungs­ver­kehr nut­zen, zum Bei­spiel bei einer Fahrt mit Umstieg in Vorch­dorf auf die Traun­see­tram nach Gmun­den, ist die Fahr­kar­te mit der Stre­cke von Scharn­stein bis Gmun­den auch für die Fahrt mit der Traun­see­tram in die­sem Stre­cken­ab­schnitt gül­tig.
  • Geän­der­te Abfahrts­zei­ten der Kur­se auf der gesam­ten Lini­en 533 in bei­den Rich­tun­gen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen im Detail erhal­ten die Fahr­gäs­te im Bau­stel­len­fahr­plan. Die­ser wird an den Hal­te­stel­len aus­ge­hängt und ist HIER abruf­bar. Der OÖVV bit­tet sei­ne Fahr­gäs­te, sich recht­zei­tig über die geän­der­ten Abfahrts­zei­ten zu infor­mie­ren!

Teilen.

Comments are closed.