salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Neukirchner Dreikönigsreiter singen im Kölner Dom

0

Anlässlich des 60 – jährigen Jubiläums der Neukirchner Dreikönigsreiter, hatten diese am ersten Adventwochenende die besondere Gelegenheit, bei einem Auftritt im Kölner Dom ihr Können zu präsentieren.

Am Samstag, 30.11., zum Mittagsgebet, trugen die zwölf Sänger ihre Lieder vor. In Begleitung von Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger, Vizebürgermeister Franz Spiessberger und der Partnerschaftsbeauftragten Sabine Lemberger, nutzten die Dreikönigsreiter und ihre Begleiterinnen die Gelegenheit, und besuchten die Partnerstadt Düren.

Die Delegation aus Österreich wurde von Bürgermeister Paul Larue, und der Partnerschaftsbeauftragten Sabine Briscot – Junkersdorf im Rathaus herzlich empfangen. Auch im Schloss Merode und in der Annakirche in Düren hatten die Neukirchner unter der Leitung von Gottfried Schachinger einen Auftritt. Traditionell ziehen die Neukirchner Dreikönigsreiter Anfang Jänner hoch zu Ross von Haus zu Haus, und am 6. Jänner gestalten sie die Hl. Messe in der Pfarrkirche Neukirchen.

Foto: privat

Teilen.

Kommentare