salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Faschingsgaudi der Lebenshilfe mit der Pfarre Ebensee

0

Bereits zum ca. 35. Mal wurde der Lebenshilfe-Werkstätte Bad Ischl vom Pfarrausschuss der Caritas-Pfarre Ebensee ein herrlicher Faschingsnachmittag beschert, bei dem bis zum Veranstaltungsende das Tanzbein geschwungen wurde. Paul Lüftinger und sein Team vom Pfarrausschuss der Caritas-Pfarre Ebensee organisierten wieder einen herrlichen Faschingsnachmittag für die Lebenshilfe.

Nach dem Würstel- und Krapfenessen wurde getanzt, bis die Busse des Samariterbunds vor der Tür zum Aufbruch mahnten. Unterbrochen wurde nur kurz für ein Dosenschießen, denn die ganze Zeit über sorgte Walter Hubner wie immer seit der erstmaligen Durchführung dieser Veranstaltung für stimmungsvolle Tanzmusik. „Der gemeinsame Nachmittag war für uns wie jedes Jahr ein besonderes Erlebnis, und ein Fixpunkt in der Faschingszeit, auf den schon Wochen im Vorhinein hingefiebert wird“, so Mag.a (FH) Regina Nußbaumer, Leiterin der Lebenshilfe-Werkstätte Bad Ischl.

Foto: Lebenshilfe Oberösterreich

Teilen.

Comments are closed.