salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Generalversammlung des Vereins Hilfswerk Vöcklabruck

0

Hand in Hand mit dem Hilfs­werk Vöck­la­bruck
Am Mitt­woch, 1. Juli 2020 wur­de bei der Gene­ral­ver­samm­lung im Lebens­haus eine neue Kon­stel­la­ti­on des Vor­stan­des gewählt und die Sta­tu­ten geän­dert.

Dabei wur­de LAbg. Anton Hütt­mayr erneut als Obmann des Ver­eins Hilfs­werk Vöck­la­bruck bestä­tigt. „Der Ver­ein Hilfs­werk Vöck­la­bruck wur­de 1994 mit 5 Mit­ar­bei­tern gegrün­det, jetzt beschäf­tigt das Hilfs­werk 120 Per­so­nen. Das rasan­te Wachs­tum zeigt, dass das Hilfs­werk nicht nur ein ver­trau­ens­vol­ler Ansprech­part­ner für Gemein­den, Land und Fami­li­en ist, son­dern auch ein unver­zicht­ba­rer Arbeit­ge­ber“, so LAbg. Hütt­mayr.

v.l.n.r.e.: Hei­di Bahn, Rech­nungs­prü­fe­rin , GF Dr. Vik­to­ria Tisch­ler, Bgm. Anton Hütt­mayr MBA, Obmann, Sabi­ne Jant­zen MBA, Lei­tung Hilfs­werk Vöck­la­bruck, Bgm. Rei­ter

Fol­gen­de fix im Bezirk ver­an­ker­te Dienst­leis­tun­gen bie­tet das Hilfs­werk an:
1. In den Mobi­len Diens­ten: Mobi­le Alten­hil­fe, Mobi­le The­ra­pie, Betreu­tes Woh­nen, 24-Stun­den-Betreu­ung, Heim­hil­fe und Haus- und Heim­ser­vice.
2.In der Kin­der­be­treu­ung: 5 Kin­der­nes­ter sowie 11 Schü­ler­nach­mit­tags­be­treu­un­gen.

Das Hilfs­werk bie­tet also für alle Alters­grup­pen, von der Wie­ge bis zur Bah­re, Dienst­leis­tun­gen an. Gruß­wor­te kamen von Bgm. Mag. Her­bert Brun­stei­ner wel­cher gro­ßen Dank für die gute Arbeit, die das Hilfs­werk im Bezirk leis­tet, aus­spra­chen. Die Lan­des­ge­schäfts­füh­re­rin des Hilfs­werk, Fr. Dr. Tisch­ler gab einen Ein­blick über das neue Pro­jekt „Sozia­le Dienst­leis­tun­gen“.

Foto: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.