salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Holzwirtschaft an der HTBLA Hallstatt

0

Die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der HTB­LA Hall­statt haben die Mög­lich­keit wäh­rend ihrer Schul­zeit am Frei­ge­gen­stand „Holz­wirt­schaft“ teil­zu­neh­men. Die Lehr­in­hal­te die­ses Unter­richts umfas­sen vor­wie­gend den siche­ren Umgang mit der Motor­sä­ge, das Fäl­len von Bäu­men, Ein­schnei­den der Blo­che im schul­ei­ge­nem Säge­werk, das fach­ge­rech­te Sta­peln der Bret­ter und Pfos­ten sowie die tech­ni­sche Holz­trock­nung.

Arbeits­si­cher­heit sowie die per­sön­li­che Schutz­aus­rüs­tung sind ein wesent­li­cher Schwer­punkt die­ses Frei­ge­gen­stan­des. Die Fir­ma Grund­bich­ler unter­stützt seit Jah­ren die­ses Pro­jekt. So konn­te auch heu­er wie­der Werk­stät­ten­lei­ter Gerald Glatz vom Geschäfts­füh­rer der Filia­le Bad Goi­sern, Bern­hard Eisl, 5 neue Schutz­hel­me in Emp­fang neh­men. Die Schu­le möch­te sich dafür herz­lich bedan­ken.

Foto: pri­vat

Teilen.

Kommentare